Sie sind hier: {$rootlineLinkWrap}updateseele.de{$rootlineLinkWrap}Warum Kirche?{$rootlineLinkWrap}Heilig und sündigKurztext - Heilig und sündig
DeutschEnglishFrancais

Heilig und sündig

Leicht lässt sich feststellen, dass eine Kirche nicht heilig ist. Nicht wenige Ungereimtheiten, Unterschlagungen, sexuelle Verfehlungen bis hin zu Kindesmissbrauch zeigen recht deutlich, dass eine Kirche nicht sehr viel besser dasteht als andere Institutionen. Trotzdem sind nicht nur die Kirchenräume mit ihren Gottesdiensten heilig, sondern die Gemeinschaft der Glaubenden. Das sind sie allerdings nicht aus sich, sondern weil sie von Gott erwählt sind. Schon das Volk Israel wird im alten Testament heilig genannt. Obwohl die Glaubenden immer wieder sündigen, sollen sie heilig werden, denn sie sollen ja, wie die Heiligen im Himmel, ein Leben mit Gott führen.


Im rechten Kasten erhalten Sie eine Zusammenfassung von "Heilig - sündig" 
Das gesamte Kapitel "Heilig und sündig" können Sie hier einsehen