Sie sind hier: {$rootlineLinkWrap}updateseele.deDen Geist spüren
DeutschEnglishFrancais


Seit 200 Jahren geht die Auseinandersetzung darum, ob man Gott beweisen kann. Die einen lassen sich von den Gottesbeweisen überzeugen, die anderen nicht.

Mit unserem Denken können wir Gott aus seinem Werk, der Schöpfung erschließen. Unser Denken berührt aber mit seinen Argumenten Gott nicht. Denn mit den Argumenten bleiben wir innerhalb des Universums, wie auch Physik und Biologie nur das erkennen können, was seit dem Urknall geschieht und geschehen ist.

Wenn den Glaubenden kein anderer Zugang zu Gott geschenkt ist, dann bleiben sie genauso wie das naturwissenschaftliche Denken in dieser Welt gefangen.

Was gibt uns Gott, damit wir nicht in unserem Denken gefangen bleiben?


Es ist das Spüren, das uns weiter führt.

P.  Bieger SJ, aus dem Projektteam von Update Seele, über das Thema "Den Geist spüren":



Hier geht es zum vollständigen Text "Den Geist spüren"…